Unsere Lügengesellschaft Wolfgang Reinhard

ISBN: 9783938017470

Published: February 2006

Paperback

144 pages


Description

Unsere Lügengesellschaft  by  Wolfgang Reinhard

Unsere Lügengesellschaft by Wolfgang Reinhard
February 2006 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, ZIP | 144 pages | ISBN: 9783938017470 | 10.19 Mb

Der Mensch lügt 200 mal pro Tag. Eine scharfsinnige Analyse unseres Umgangs mit Moral Politik, Ökonomie und Alltag auf dem Prüfstand Warum kommen wir nicht ohne Lügen aus? Der Historiker Wolfgang Reinhard hat einen pointierten Essay geschrieben,MoreDer Mensch lügt 200 mal pro Tag. Eine scharfsinnige Analyse unseres Umgangs mit Moral Politik, Ökonomie und Alltag auf dem Prüfstand Warum kommen wir nicht ohne Lügen aus? Der Historiker Wolfgang Reinhard hat einen pointierten Essay geschrieben, der sich mit der Lüge in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auseinander setzt.

Kenntnisreich verknüpft er geschichtliche Fallbeispiele mit aktuellen Analysen, um zu einer überraschenden These zu gelangen: Obgleich die Lüge an sich als verwerflich gilt, haben Techniken der Täuschung doch einen festen Platz in unserer demokratischen Gesellschaft.

Ein irreführendes Dementi ist in der Tagespolitik nicht nur gebräuchlich, sondern - in vielen Fällen - auch unvermeidlich. Grundprinzipien unseres Gesellschaftssystems erweisen sich bei näherer Betrachtung als Fiktion - die Volkssouveränität etwa oder das Marktgleichgewicht - und müssen uns dennoch als normative Fixsterne erhalten bleiben. Reinhard bezieht sich in seinen Analysen sowohl auf Jack Welsh wie auf die florentinischen Medici-Banker, auf den Lügenausschuss des deutschen Bundestages wie auf das Prinzipat des römischen Kaisers Augustus. Im Wechselspiel von Geschichte und Gegenwart entsteht so ein spannender Essay, der sich zu einer Anthropologie von Lüge und Wahrheit verdichtet.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Unsere Lügengesellschaft":


myhealthyspace.pl

©2009-2015 | DMCA | Contact us